DIE KUNSTSCHAFFENDEN
T: +43 (0) 732 / 77 98 68 M: +43 (0) 660 / 224 70 50 info@diekunstschaffenden.at
Galerie Mo. bis Fr. 15 - 19 Uhr Sa. 13 - 17 Uhr
Büro Mo. bis Fr. 15 - 19 Uhr
Galerie im OÖ Kulturquartier EG Ursulinenhof Landstraße 31 / 4020 Linz
AFFIN Gemälde / Poesie / laufende Bilder Helga Schager 5. bis 27. Oktober 2021 Eröffnung: Mo, 4. Oktober 2021, 19 Uhr Preview ab 17 Uhr ORF Lange Nacht der Museen: Sa, 2. Oktober von 18 - 1 Uhr Künstlerinnenführung: 19:30 und 21:30 Uhr „Affin“ ist eine Einzelausstellung der Künstlerin Helga Schager, die von 5. Bis 27. Oktober zu sehen sein wird und Gemälde, Stencil.Art auf X-Ray und laufende Bilder zeigt. Mit dieser Personale feiert Helga Schager ihre 40-jährige künstlerische Karriere. Helga Schager präsentiert in ihren jüngsten Werken vertraute Sujets - die mannigfaltige Assoziationen ermöglichen. In ihren großformatigen Gemälden beschäftigt sie sich mit traditionellen textilen Mustern, die durch Schlichtheit und Ausstrahlungskraft bezaubern. Kombiniert werden diese Ornamentflächen mit Frauenpersönlichkeiten und Motiven mit beredter Symbolkraft, die oft auf Kolonialismus, Macht, Humanität, aber auch Sehnsüchte verweisen. Schager modifiziert gekonnt Aspekte ihrer vergangenen Arbeit. Teil der Werkschau sind außerdem ihre bekannten poetischen Bilder auf X-Rays, die lustvolle bis kritische, genderrelevante Gesichtspunkte evozieren.